Monty Richthofen

EN DE

Monty Richthofen (b. Munich, 1995), also known as Maison Hefner, studied Performance Practice and Design at Central Saint Martins University of the Arts in London. Since graduating in 2018, he has intensively challenged conventional poetry by visualizing text through painting and writings in public spaces as well as tattooing. He currently lives and works in Berlin, Germany.

Monty Richthofen (geb. 1995 in München), auch als Maison Hefner bekannt, studierte Performance Practice und Design an der Central Saint Martins University of the Arts in London. Seit seinem Abschluss 2018 stellt er die Konventionen der Dichtung mit Visualisierungen von Text in Form von Bildern und Schrift im öffentlichen Raum sowie Tätowierungen grundlegend in Frage. Er lebt und arbeitet derzeit in Berlin.

videos

Monty Richthofen,
CHEAP HEDONISM

news

03.02.2023
Elke Buhr. “In Berlin findet MONTY RICHTHOFEN die richtigen Worte.”
Monopol Monty Richthofen Press
20.01.2023
“Berlin art: What exhibitions are on now?.”
Exberliner Monty Richthofen Press
Hanno Hauenstein. “Was tun am Wochenende? Die Kulturtipps der Berliner Zeitung.”
Berliner Zeitung Monty Richthofen Press
17.11.2022
Gabriel Proedl. “Richtig gute Leute.”
DIE ZEIT Monty Richthofen Press
20.06.2022
Interview. “All Too Human: Maison Hefner.”
SLEEK Monty Richthofen Press
12.08.2019
Marcel Laskus and Karin Ceballos Betancur. “Beim ersten Mal ist es am schönsten.”
Die Zeit Monty Richthofen Press
03.06.2019
Katharina Kunath. “Wieso man sich jetzt absurde, krakelige Tattoos stechen lässt.”
WELT Monty Richthofen Press
06.06.2018
Tim Geyer. “Dieser Typ tätowiert Schriftzüge auf Leute, ohne dass sie wissen, was sie bekommen.”
VICE Monty Richthofen Press